Image Haende


Ausflug

Dieses Jahr führte uns der Förderkreisausflug nach Krems, wo eine Führung durch das Karikaturenmuseum für uns gebucht war. Alle zusammen waren wir 16 Personen, die in zwei Bussen nach Krems fuhren.

Das Museum verfügt über eine permanente Ausstellung mit den Bildern von Manfred Deix, über einen Raum für politische Karikatur, in dem bei unserem Besuch eine Ausstellung zum Thema Fernsehen gezeigt wurde. Außerdem hatten wir die Gelegenheit, eine große Mordillo Ausstellung anzusehen.

Guillermo Mordillo stammt ursprünglich aus Argentinien, sein Durchbruch als Künstler gelang ihm allerdings in Paris. Seine Arbeiten sind sehr farbenfroh, detailreich und erzählen auf vielfältige Art Zwischenmenschliches oder aber sie üben in bunten Bilder auf subtile Art Kritik an den Umständen der menschlichen Zivilisation.

                    

 

Danach ging es zu einem gemütlichen Essen in eine nahegelegene Pizzeria. Zum Abschluss unseres Ausfluges fuhren wir nach Spitz, wo wir einen kleinen Spaziergang bis zur Kirche machten. Bei Kaffee und Kuchen ließen wir den Tag ausklingen.

Wir bedanken uns beim Förderkreis für den gelungenen Tag!

 

Blume